Chronik

Geschichte

Unser Verein wurde im November 1948 als Kynologischer Verein Oberwynental, kurz KVO gegründet.

Den ersten Wettkampf führten wir schon im Juni 1949 durch, mit einem jungen Schäferhund als Siegerpreis.

Den ersten Teil unserer Hütte erstellten wir mitte des Jahres1950, 1981 folgte dann der Anbau.

Ziele

Gemäss unseren Statuten, möchte unser Verein folgende Ziele erfüllen:

  • Durchführen von Erziehungs- und Ausbildungskurse.
  • Erfahrungsaustausch und Beratung bei der Ausbildung von Hunden.
  • Beratung bei der Wahl und beim Kauf von Hunden.
  • Durchführen von Informationsveranstaltungen.
  • Durchführen von Leistungsprüfungen und anderen Veranstaltungen.
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit den lokalen und regionalen Behörden.

Unser Verein

Unser Verein zählt zur Zeit 75 Mitglieder.

Aktuell trainieren wir:

  • Begleithunde 1-3
  • Sanitätshunde 1-3
  • Fährtenhunde (FH15)
  • Junghunde/ Familienhunde
  • Spass Sport